• design
  • Merz

Nahbare Kunstwerke statt austauschbare Messeausstattung – ein minimalistisches Konzept

World Congress of Dermatology 

Puristische Realität geprägt von Leichtigkeit und Zurückhaltung bestimmen die Porträts, welche die kanadische Fotografin Geneviève Caron in Kooperation mit uns und im Auftrag von Merz für den „World Congress of Dermatology“ in Vancouver erstellte. Um den ausdrucksstarken Porträts genügend Raum zu bieten, wurde bei allen weiteren Designelementen auf Zurückhaltung gesetzt. Das Spannungsfeld aus Weißraum und moderner Gestaltung schuf eine cleane, hochwertige Atmosphäre, stellvertretend für die futuristischen Merz Produkte. Durch konträre Elemente wie offenes Papier gelang es uns ein Bruch, der dem Design die nötige Emotionalität verlieh.

Kontaktieren Sie uns!

Evelin rakiec
Senior Art Director &
Teamlead Design
+49 69 4015073 27
Kontakt

Auch Sie möchten Ihr Projekt zu unserem Projekt machen? Dann melden Sie sich gerne jederzeit! Wir gestalten eine maßgeschneiderte, visuelle Welt für Ihre Markenbotschaft. Bis ins kleinste Detail und auf den Punkt gebracht.