• event
  • DAM, Dekabank, stadt frankfurt

Digitaler Festakt – Inszenierung des Internationalen Hochhauspreises 

Digitales Rundumpaket

Der Internationale Hochhauspreis wurde 2003 von der Stadt Frankfurt am Main, dem Deutschen Architekturmuseum (DAM) und der DekaBank ins Leben gerufen und genießt seitdem hohes Aufsehen als wichtigster Preis für Hochhäuser. Dementsprechend muss natürlich auch ein eindrucksvolles Event um die Preisverleihung der renommierten Auszeichnung veranstaltet werden. 

Credit: Department Studios

Als Leadagentur zeichneten wir uns für die Konzeption und die Umsetzung der Veranstaltung rund um die Preisverleihung in der Paulskirche inmitten der Main-Metropole verantwortlich. Um die Sicherheit aller Gäste zu gewähren, wurde der Festakt digital abgehalten. Über einen Live-Stream konnte die Auszeichnung der insgesamt 31 nominierten Projekten online mitverfolgt werden. Unter anderem wurde dabei der Frankfurter Omniturm nominiert, für den wir eine ausführliche Marketingkampagne samt Content-Creation, Grundsteinlegung und vor-Ort-Kommunikation konzipierten und umsetzten.

 

Von der Einladungsgestaltung über die konzeptionelle Betreuung und der technischen Durchführung bis hin zur kommunikativen Begleitung mit Social Media Content gestalten wir ein rundes Veranstaltungspaket für den renommierten Hochhauspreis.

Kontaktieren Sie uns!

Natascha kNEISSL
Head of Event & Campaign & Member of the Board
+49 69 4015073 51
Kontakt

Sie möchten mit uns Ihre Marke zum Erlebnis machen? Dann sind wir für Sie da! Wir inszenieren Ihre Marke und machen sie erlebbar – durch authentische Interaktion, digitale Erweiterungen und wertvolle Momente voller Emotionen, die sich einprägen.