Launch Event

LAUNCH DES FIAT 500 RON ARAD

Fiat

FIAT LAUNCH EVENT

DRIVE A PIECE OF ART

Im prestigeträchtigen Hotel „ZOO“ am Berliner Kudamm waren 250 Gäste geladen, um vor Ort das von einem der einflussreichsten Künstler, Industriedesigner und Architekten der Gegenwart designte Sondermodell des Fiat 500 „Ron Arad“ zu erleben. Unter dem Titel „Drive a piece of art“ wurde das außergewöhnliche Modell und die Marke Fiat mit den Kooperationspartnern AD-Magazin und Design Hotels AG in Szene gesetzt. Der Kern der Inszenierung war die Kreation eines „Gallery Space“, der die Hotelterrasse mit dem ausgestellten Sondermodell des Fiat 500 „Ron Arad“ und den Innenbereich mit den Exponaten in der „White Box“ in Verbindung brachte.

Der Außenbereich des „Gallery Space“ bekam entsprechend ein überwiegend weißes Setup. Der Innenraum schien sich beim Eintritt durch großflächige weiße Teppichböden weit zu öffnen und bot zudem einen perfekten Rahmen für die spektakulären Exponate Arads mit dem Titel „IN REVERSE“. Ron Arad selbst ist ein Fan des Cinquecento, den er in jungen Jahren fuhr. Dieses Hintergrundwissen regte Jazzunique dazu an, die thematisch „nahen“ Exponate mit einzubinden. In einer persönlichen Video-Grußbotschaft an das Publikum berichtete Arad von seinen einstigen Erlebnissen mit seinem ersten Cinquecento.

FIAT LAUNCH EVENTFIAT LAUNCH EVENT
FIAT LAUNCH EVENTFIAT LAUNCH EVENT

Projektteam: Dominique Klar und Mathias Pritzkow

Ähnliche Themen

Diese Projekte könnten Sie auch interessieren

Festakt zum Jubiläum

Merck

53. Bundeswettbewerb Jugend forscht

Stiftung Jugend forscht und Merck

Triaction Roadshow

Triumph

Jaguar I-PACE Weltpremiere

JAGUAR LAND ROVER