Planetarium

FOYER DES KASSELER PLANETARIUMS

ERSTRAHLT IN NEUEM LICHT

Museumslandschaft Hessen Kassel Planetarium
Museumslandschaft Hessen Kassel Planetarium

NEUES GESICHT FÜR DAS FOYER DES KASSELER PLANETARIUMS

Zurück zur ursprünglichen Form brachte Jazzunique gemeinsam mit Architektin Kirsten Haake das Foyer des Kasseler Planetariums. Parallel zu einem Technik-Update des Planetariums selbst, das den Besuchern einen noch schärferen Blick ins Weltall ermöglicht, sollte dem Vorraum der Sternenkuppel ein neues Gesicht verliehen werden.

Ziel der Umbaumaßnahmen war es, die Altbausubstanz des Raumes zu rekonstruieren. Durch ein insgesamt sehr reduziertes und beruhigtes Gesamtbild rückt nun der zylinderförmige Raum im Raum in den Fokus. Dieser setzt durch dunkle Farbgebung und facettierte Wandgestaltung einen optischen Kontrapunkt

Museumslandschaft Hessen Kassel PlanetariumMuseumslandschaft Hessen Kassel Planetarium
Museumslandschaft Hessen Kassel Planetarium

Ähnliche Themen

Diese Projekte könnten Sie auch interessieren